Header image

Wahlprogramm für Schönaich

Das ist unsere Agende für die kommende Legislatur.


Präambel

In Schönaich findet eine stetig wachsenden Bevölkerung im Großraum Stuttgart Wohnraum mit attraktiven Bedingungen.

Unser Wahlprogramm zielt darauf ab, die positiven Aspekte, wie die Nähe zur Natur und das rege Sozialleben (u.a. durch unsere Vereine und Kirchengemeinschaften) zu stärken. Zugleich wollen wir Schönaich auf zukünftige Herausforderungen, wie den demographischen Wandel, den Klimawandel und den technologischen Fortschritt vorbereiten.


Positiva

Ein großer Teil der Bevölkerung in Schönaich hat internationale Wurzeln und ist gut integriert. Zusammen schaffen die hier lebenden Menschen eine vielfältige, weltoffene und bunte Kulturlandschaft. Die Gemeinde bietet ein umfangreiches Bildungs- und Freizeitangebot, sowie eine gute Verkehrsanbindung. Vor Ort und im Umkreis gibt es attraktive Arbeitgeber. Ein vielfältiges Angebot an Waren und Dienstleistungen ist über kurze Wege zu erreichen.


Negativa

Der Straßenverkehr in Schönaich ist problematisch. Insbesondere verursacht das hohe LKW- und PKW-Aufkommen Verkehrslärm. Wir wollen eine ökologische Mobilitätswende und eine klimaschonende Verkehrsinfrastruktur. Ebenso wollen wir Defizite bzgl. der Energiewende beheben. Bei der Kinderbetreuung und Ortsentwicklung sehen wir Nachholbedarf.  Für soziale Kontakte fehlen allgemeine Begegnungsstätten und Angebote. Es gibt zu viele leerstehende Gebäude. Die Digitalisierung der Verwaltung und die Transparenz kommunaler Entscheidungen soll weiter verbessert werden.


Klimaschutz und Klimaanpassung

Die Zukunft von Schönaich soll nachhaltig und unter den Aspekten Klimaschutz und Klimaanpassung gestaltet werden. Damit wollen wir Anreize und Unterstützung für die Schönaicher Bürger*innen bieten, mit erneuerbaren Energien Kosten zu sparen und sich auf verändernde Bedingungen, wie Hitze und/oder Starkregen, vorzubereiten. Um unser lokales Mikroklima im Ort zu verbessern, streben wir beispielsweise den Rückbau der Versiegelung zugunsten von Grünflächen im öffentlichen Raum an.


Nachhaltige Ortsentwicklung

Für die nachhaltige Ortsentwicklung soll bei allen Entscheidungen die jeweilige Klimawirkung berücksichtigt werden. Sinnvolle Nachverdichtung im Ort kann weitere Versiegelung am Ortsrand vermeiden. Wohnraum soll für Familien freundlich und finanzierbar umgesetzt werden. In einer ansprechenden autofreien Zone um die Ortsmitte möchten wir soziale, integrative und kulturelle Begegnungsstätten schaffen. Um die Lebensqualität zu steigern, setzen wir uns für die Ansiedlung attraktiver Arbeitgeber, ein breites Angebot von Handel und Dienstleistungen, gute medizinische Versorgung, adäquate Anpassung an den Klimawandel und barrierefreie Ortsgestaltung ein.


Naturschutz und Artenvielfalt

Unsere umliegenden Kulturlandschaften, Streuobstwiesen und Mischwald, möchten wir für uns als Naherholungsgebiete und für die Tier- und Pflanzenarten als wertvolle Lebensräume erhalten und bewahren. Auf gemeindeeigenen Flächen sowie Schulhöfen möchten wir die bestehende Bepflanzung und Begrünung weiter ausbauen und somit den Natur- und Artenschutz fördern. Bäume sind Schattenspender, Feuchtigkeitsspeicher und Luftfilter und erhöhen die Aufenthaltsqualität im Ort.


Integratives Zusammenleben im Ort

Das Zusammenleben und die Integration von Neubürgerinnen und Neubürgern im Ort wollen wir fördern. Das Ehrenamt soll hierzu gestärktwerden. Für Jung und Alt streben wir mehr Begegnungsmöglichkeiten an. Kinder und Jugendliche sollen mehr Plätze und Räume für soziale, sportliche und kreative Betätigung erhalten. Familien sollen durch eine verlässliche und erweiterte Kinderbetreuung gestärkt und unterstützt werden. Um Bildungschancen zu verbessern, setzen wir uns für Angebote zur Lernunterstützung für Schülerinnen und Schüler ein.


Infrastruktur und Verkehr

Infrastruktur und Verkehr müssen den Anforderungen des Klimaschutzes und dem Bedarf der Einwohner an Mobilität und Wohnqualität angepasst werden. Die Zusammenarbeit der mit der örtlichen Klimamanagerin steht hier an vorderster Stelle. Wir setzen uns ein für schwächere Verkehrsteilnehmer (Fuß-, Radverkehr, Kinder), sowie den Ausbau und die Verbesserung des ÖPNV. Benutzerfreundliche Online-Bürgerdienste, sowie die Einführung effektiver digitaler Prozesse in der Gemeindeverwaltung sollen weiter vorangetrieben werden. Alle Einwohner sollen mittelfristig einen Glasfaseranschluss bekommen.

 


Finanzen

Die Beschaffung und Beauftragung von Produkten und Dienstleistungen durch die Gemeinde möchten wir verstärkt an Aspekten derUmweltverträglichkeit, Langlebigkeit, Recyclingfähigkeit und Energieeffizienz ausrichten. Die finanzielle Situation von Schönaich kann über die weitere Ansiedlung attraktiver und innovativer Unternehmen verbessert werden.

Aktuelle Termine (Für nur lokal interessante Termine in den Orten, bitte auf die jeweilige Unterseite gehen)

Es gibt keine Veranstaltungen in der aktuellen Ansicht.

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>